Mit dem Ziel, eine Regelkommunikation mit dem Esslinger Gemeinderäten zu etablieren haben die SiNN-Vorstände und die WIDM im Sommer 2016 die Gemeinderats-Fraktionen besucht. Diskutiert wurden aktuelle Themen des Gewerbegebietes Neckarwiesen sowie die Zukunftsthemen mit denen sich SiNN derzeit beschäftigt: Schaffung einer Breitband-Infrastruktur für ein schnelles Internet im Gewebegebiet sowie ein integriertes Mobilitätskonzept für Stadt und Gewerbegebiet.

 

In regelmässigen Abständen setzt sich der SiNN-Vorstand mit dem Ersten Bürgermeister Wilfried Wallbrecht zusammen. Besprochen werden vor allem Themen aus den Bereichen Sanierung, Städteplanung, Verkehr und Infrastruktur (Foto: Fotolia).

Am 12.05.2015 erhielt SiNN Besuch von Andrea Lindlohr. Die Themen: u.a. Akzeptanz der Wirtschaft bei der Bürgerschaft, "Wirtschaft ist kein Selbstläufer", Verkehrssituation in den Neuen Neckarwiesen, Erhalt der Wettbewerbsfähigkeit der Neuen Neckarwiesen gegenüber anderen Gewerbegebieten, Bildungspolitik des Landes und deren Auswirkung auf die Mitarbeiter-Rekrutierung (Foto: Fotolia).

Wie kann man die Verantwortlichen in Politik und Verwaltung für die Interessen der Wirtschaft sensibilisieren? Ein wichtiges Thema und eine interessante Diskussion, aus der die Standortinitiative wertvolle Tipps und Hinweise mitnehmen konnte (Foto: Fotolia).